icon_antibiotika   icon_gefluegel   icon_schwein   icon_rind   i3_sonstiges

Antibiotikum, zugelassen für: Geflügel, Schwein, Rind/Kalb

Zusammensetzung:

1000 mg Pulver enthalten:

Arzneilich wirksamer Bestandteil:

Colistinsulfat 25 mg

Sonstige Bestandteile:

Glukose – Monohydrat

Siliziumdioxid

Anwendungsgebiete:

Zur Behandlung und Metaphylaxe von Darminfektionen bei Schweinen, Kälbern und Hühnern, die durch Colistin-empfindliche, nicht-invasive E.coli verursacht werden.

Dosierungsanleitung für jede Tierart:

Falls vom Tierarzt nicht anders verordnet, Dosierung genau einhalten.
Zum Eingeben nach Vermischen mit dem Futter oder Auflösen in der Tränke oder im Trinkwasser. Das Arzneimittel ist zur Verwendung bei einzelnen Tieren oder bei Tiergruppen innerhalb eines Bestandes bestimmt.

Verabreichung über das Futter:

  • Kalb: 5mg Colistinsulfat/kg KGW/ Tag (entspricht 20g Colistin-Enteromix/ 100kg KGW/ Tag)
  • Schwein: 5mg Colistinsulfat/kg KGW/ Tag (entspricht 20g Colistin-Enteromix/ 100kg KGW/ Tag)
  • Huhn: 6mg Colistinsulfat/kg KGW/ Tag (entspricht 24g Colistin-Enteromix/ 100kg KGW/ Tag)

Wartezeit:

Kalb: 2 Tage
Schwein: 2 Tage
Geflügel: 2 Tage
Eier: 0 Tage